Skip to content

Humer ruft Gleichgesinnte auf, die Lange Woche der Rigaer Straße auszuforschen

2015 Juli 5
by Recherchegruppe AntiRep

Am 5. Juli 2015 schlägt Humer auf seiner Webseite vor, „zur gegenwärtigen Analyse weiter Teile des Berliner Linksextremismus‘“ die Lange Woche der Rigaer Straße in Berlin zu unterwandern. Das Posting richtet sich an „interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Sicherheits- bzw. Extremismusforschung“.

In der Berliner Presse wird zu diesem Zeitpunkt massiv gegen die Veranstalter_innen gehetzt. Humer feixt, die „linksextreme Ausrichtung dieser Veranstaltung“ sei „klar erkennbar“. Die Woche biete deshalb Gelegenheit „zur teilnehmenden Beobachtung und Anwendung anderer Analyseformen“.

No comments yet

Leave a Reply

Note: You can use basic XHTML in your comments. Your email address will never be published.

Subscribe to this comment feed via RSS